Riders Unite! Vorstellung der Deliverunion

Foodora und Deliveroo sind zwei aufstrebende Unternehmen. Mit harten Bandagen kämpfen sie um die Vorherrschaft auf dem europaweiten Markt der Essenslieferanten. Innerhalb einer halben Stunde soll das gewünschte Essen nach der Aufgabe der Bestellung beim Kunden zuhause. Getragen wird dies durch Fahrradkuriere die sich durch den Großstadtdschungel von Europas Metropolen kämpfen müssen. Als ungelernte Angestellte sind ihre Arbeitsbedingungen denkbar schlecht. Nun haben sich in mehreren Ländern Fahrer*innen zusammengeschlossen um eben dies zu ändern.

In Berlin haben sich Fahrer*innen der Freien Arbeiter*innen Union angeschlossen. Ihre Forderungen sind:

  • Transparenz über die gearbeiteten Zeiten
  • Übernahme der Reparaturkosten
  • Ein Euro mehr Stundenlohn
  • Ausreichende garantierte Schichten
  • Eine Stunde wöchentlich für die Planung der Schichten

Am 18.08.2017 berichten Fahrer*innen aus Berlin über ihren Kampf um bessere Arbeitsverhältnisse. Kommt vorbei und sagt Kolleg*innen Bescheid.

Beginn der Veranstaltung: 20.00 Uhr
Einlass, Essen + Trinken: 19.00 Uhr

Schwarze Katze
Fettstraße 23
20357 Hamburg

Deliverunion: deliverunion.fau.org
Facebook Veranstaltung: facebook.com/events/1671726056191449

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditEmail this to someone
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditEmail this to someone